Blog für Digitalisierung und Arbeiten 4.0

askDANTE ist nun auch über unsere Zeiterfassungsterminals nutzbar. Die Geräte der Firma Datafox werden mit der askDANTE-Software vorkonfiguriert ausgeliefert und können individuell an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens angepasst werden.

Stundenzettel waren gestern

Zeiterfassung in Unternehmen muss sich heute vielen Herausforderungen stellen. Unterschiedliche Arbeitszeitmodelle, gemischte Teams aus Angestellten und Freelancern, Büroarbeit und Homeoffice. Gleichzeitig ist das Bedürfnis gestiegen, Kostenstellen bzw. Projektzeiten genau zu erfassen, um Abläufe nachhaltig zu optimieren. Und das Ganze am besten weltweit und jederzeit verfügbar. Die Zeiterfassungssoftware askDANTE verbindet ab sofort mobile Arbeits- und Leistungszeiterfassung mit klassischen Lösungen in Unternehmen.

Zeiterfassung aus einer Hand

Stunden per Zeiterfassungsterminal zu messen hat viele Vorteile. So bleiben unter anderem alle Personal- und Kundendaten auf den unternehmenseigenen Servern. Doch eine Lösung, die auf dem Prinzip der klassischen Stechuhr basiert, birgt auch große Nachteile. Denn den Mitarbeitern im Homeoffice oder auf Geschäftsreisen bzw. im Außendienst fehlt der Zugriff auf diese Systeme. Ähnlich ergeht es Freelancern, die ihre Stunden oft doppelt erfassen müssen. Die Folge ist eine umständliche und wenig kosteneffiziente Verwaltung dieser Daten. Bei askDANTE werden alle Daten in einem System gesammelt. Egal ob sie per App, Browser oder per Terminal eingegeben wurden.

Terminal Zeiterfassung

Zudem bietet askDANTE ein sogenanntes virtuelles Terminal an. Es funktioniert wie ein klassisches Zeiterfassungsterminal, über das sich Mitarbeiter ein- und ausstempeln können, nur in digitaler Form. Sie können es somit auf einem Kassen-PC nutzen, über den sich Verkäufer/innen und Servicekräfte morgens einloggen können. Oder Sie funktionieren ein iPad zum ständigen Terminal um. Hier finden Sie mehr Informationen zum virtuellen Terminal.

Zeiterfassung kann mehr als stempeln

Neben den von askDANTE angebotenen Funktionen können die Terminals von Datafox mit neuen und für das jeweilige Unternehmen interessanten Features belegt werden. Warum nicht schon beim Einstempeln das Mittagessen in der Kantine bestellen? Oder einen Mitarbeiter an den fehlenden Urlaubsantrag erinnern? askDANTE fügt sich als weiteres Zahnrad nahtlos in bestehende Unternehmensprozesse ein.

von | 22.09.2014

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild: Nik MacMillan

Blogthemen

Blog durchsuchen

Social Media

FacebookYoutubeTwitterRSS

Newsletter

Ihnen gefällt unser Blog? Verpassen Sie keine Themen und abonnieren Sie ihn als Newsletter.

Weitere interessante Artikel

Update 3.6: Scanner App für iOS und neue Einstellungen

Mit der neuen Version 3.6 stellen wir Ihnen unsere Scanner-App erstmals auch für iOS zur Verfügung. Zudem gibt es neue Einstellungsmöglichkeiten für den Account-Eigentümer und den Datenimport aus Personio. Eine genaue Beschreibung der Neuerungen lesen Sie hier. Die...

mehr lesen

Update 3.5: Schnittstellen, Rundung und Alarme

Das Spätsommer-Update 3.5 bringt Ihnen neue Funktionen in den Schnittstellen für Datev und Personio. Zudem gibt es zwei neue Alarmregeln und eine Erweiterung für die Rundung von Stempelzeiten. Eine genaue Beschreibung der Neuerungen lesen Sie hier. Die...

mehr lesen

Update 3.3: Teamverwaltung und DATEV-Schnittstelle

Mit dem neuen Update haben wir ein paar Umstrukturierungen in der Teamverwaltung vorgenommen. Zudem gibt es Verbesserungen bei der DATEV-Schnittstelle. Alle Neuerungen lesen Sie hier. Änderung der Zeitbearbeitung über die Teamverwaltung Die Teamverwaltung und die...

mehr lesen