Blog für Digitalisierung und Arbeiten 4.0

Das Spätsommer-Update 3.5 bringt Ihnen neue Funktionen in den Schnittstellen für Datev und Personio. Zudem gibt es zwei neue Alarmregeln und eine Erweiterung für die Rundung von Stempelzeiten. Eine genaue Beschreibung der Neuerungen lesen Sie hier.

Die Veröffentlichung der Version 3.5 erfolgt am 04.09.2019

 

Version 3.4 – War was?

Selbstverständlich wurde die Entwicklung von askDANTE wurde in den Sommermonaten 2019 fortgesetzt. Allerdings freut sich auch unser Team über die schönen und sonnigen Tage, daher sind die Entwicklungsschritte während der Ferienzeit nicht ganz so groß. Die wichtigsten neuen Funktionen haben wir für das aktuelle Release 3.5 aufgespart. Version 3.4 hat „nur“ ein paar kleine Verbesserungen enthalten, für die wir keinen eigenen Blog-Artikel verfasst haben.

 

Umzug Datev-Schnittstelle

Mit der integrierten Schnittstelle zu Datev LODAS können Sie askDANTE einfach an Ihre bestehende Lohnabrechnung anbinden. Die Schnittstelle besteht schon lange, konnte aber bislang nicht über die Bedienoberfläche aufgerufen werden. Neue Eingabemasken ermöglichen Ihnen nun die einfache Konfiguration von Mandantennummer, Lohnarten und Lohnschlüsseln. Sobald die Schnittstelle fertig eingerichtet ist, steht Ihnen in den Leistungszeiträumen bei der Funktion „herunterladen“ eine neue Option für den LODAS Export zur Verfügung.

Den neuen Menüpunkt finden Sie unter

Menü > Einstellungen > Schnittstellen > Datev LODAS.

Bitte beachten Sie, dass für die Aktivierung der LODAS Schnittstelle bei allen Mitarbeitern (auch bei archivierten) eine Personalnummer eingetragen sein muss.

Erweiterung Personio Schnittstelle

Die Erweiterung der Personio-Schnittstelle ermöglicht Ihnen die Übermittlung der erfassten Arbeitszeiten aus askDANTE in die jeweiligen Anwesenheits-Blätter der Mitarbeiter in Personio. Übermittelt wird pro Tag das früheste Kommen, das späteste Gehen sowie der errechnete Pausenwert pro Tag.

Den Export der Zeitdaten nach Personio aktivieren Sie unter

Menü > Einstellungen > Schnittstellen > Personio

Runden von Stempelzeiten

Die Arbeitszeitprofile bieten Ihnen nun die Möglichkeit, alle eingehenden Stempelereignisse (Kommen/Gehen) der Terminals zu runden. Dafür steht Ihnen unter „Stempelzeiten einkürzen“ in den Arbeitszeitprofilen eine Einstellungsmöglichkeit zur Verfügung.

Das „Runden“ erfolgt auf die nächstliegenden 5, 10 oder 15 Minuten einer Stunde. Dabei können Sie immer aufrunden, immer abrunden oder kaufmännisch runden.

Neue Alarmregel 1: „Ausstempeln vergessen“

Vergessen Ihre Mitarbeiter manchmal, sich am Ende des Tages auszustempeln? Unsere neue Alarmregel bietet Ihnen nun eine automatische Unterstützung bei der Fehlervermeidung. Wenn ein Mitarbeiter am Vortag eingestempelt ist, aber nicht korrekt ausstempelt, so bekommen Sie und/oder Ihre Führungskräfte eine Nachricht per E-Mail. Der Alarm ist danach auch im Alarmcenter zu sehen. Die Überprüfung erfolgt am Folgetag zur Mittagszeit.

Aktivieren Sie die neue Alarmregel unter

Menü > Einstellungen > Alarmregeln

Neue Alarmregel 2: „Nichts eingetragen“

Eine weitere Alarmregel prüft, ob im Zeitkonto eines Mitarbeiters ein kompletter Tag leer geblieben ist, an dem eigentlich ein Eintrag vorhanden sein müsste. Dies kann der Fall sein, wenn z.B. Urlaub/Krankheit nicht eingetragen wurde oder wenn der Mitarbeiter vergessen hat, seine Zeiten zu erfassen. Die Prüfung durch die Alarmregel erfolgt am Folgetag um 9:00 Uhr und benachrichtigt bei Bedarf per E-Mail. Der Alarm ist danach auch im Alarmcenter zu sehen.

Aktivieren Sie die neue Alarmregel unter

Menü > Einstellungen > Alarmregeln

von | 02.09.2019

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Blogthemen

Blog durchsuchen

Social Media

FacebookYoutubeTwitterRSS

Newsletter

Ihnen gefällt unser Blog? Verpassen Sie keine Themen und abonnieren Sie ihn als Newsletter.

Weitere interessante Artikel

askDANTE hilft Ihnen durch die Corona Zeit

Die Veränderungen der letzten Wochen stellen uns alle gemeinsam vor neue Aufgaben. Aus diesem Grund haben wir bei askDANTE unsere Prioritäten umgestellt und arbeiten an neuen Lösungen und Verbesserungen, um Ihnen den Weg durch die schwierige Zeit zu erleichtern. Wie...

mehr lesen

Update 3.10

Mit dem neuen Release hat askDANTE wieder einige praktische Verbesserungen für den Alltag mitgebracht - besonders für die Führungskräfte. Und im Hintergrund laufen bereits die Arbeiten für das erste Großprojekt des Jahres. Die Veröffentlichung der Version 3.10 erfolgt...

mehr lesen

Update 3.9 und Ausblick 2020

Das neue Jahr schreitet schnell voran – und auch die stetige Weiterentwicklung hat askDANTE wieder einige Schritte vorangebracht. In der ersten Version des neuen Jahres finden sich viele kleine Verbesserungen und die Rückmeldung von Werten in der...

mehr lesen