Blog für Digitalisierung und Arbeiten 4.0

Kurz vor der etwas längeren Sommerpause haben wir am 01.07.2020 unsere Version 3.14 veröffentlicht. Diese enthält wie immer kleinere Verbesserungen und weitere Schritte in Richtung Lohn und Reporting.

Die Veröffentlichung der Version 3.14 erfolgte am 01.07.2020

Verbesserung Team-Verwaltung: Mitarbeiter

Führungskräfe haben einen Zugriff auf die komplette Administration ihre eigenen Mitarbeiter, sofern dieser Punkt unternehmensweit aktiviert ist. Diese Funktion haben wir im aktuellen Release „entschärft“ und alle Funktionen entfernt, die zur Löschung von Zeitdaten oder zur Änderung der Benutzerrechte führen können. Die sonstige Bearbeitung von Urlauben, Abwesenheit und Korrekturen bleibt weiterhin bestehen.

Barcode in Terminal+Eingabe Dialog

Im Dialog für „Terminal+Eingabe“ gibt es ab jetzt auch einen extra Punkt „Barcode“, mit dem Sie die Erfassung per Barcode App explizit freischalten können.

Verbesserung Personio-Schnittstelle

Sie können jetzt unter Menü > Einstellungen > Schnittstelle > Personio im Export der Zeitdaten einstellen, ob an Tagen, an denen Mitarbeiter nicht gestemtpelt haben, „0“-Werte nach Personio übertragen werden sollen. Dies kann bei der Führung der Überstundenkonten in Personio hilfreich sein.

Erweiterung Lohn-Export

Wir haben neue Erweiterungen und Verbesserungen für den neuen Lohn-Export sowie für das kommende Reporting eingeführt:

  • An Abwesenheiten oder Zeitgutschriften kann ab ab jetzt einstellen, ob diese als „bezahlte Arbeitszeit“ gelten sollen oder nicht.
  • Es gibt eine neue Kennzahl „Bezahlte Arbeitszeit“, die sich individuell als Summe aus gebuchten Stunden, Abwesenheiten, Zuschlägen und Korrekturen zusammensetzen lässt.
  • Man kann nun im Lohnexport unterscheiden zwischen Mitarbeitern in Voll- und Teilzeit
  • Korrekturen können an den Lohn wahlweise mit Vorzeichen oder als Betrag übergeben werden

 

Weitere interessante Artikel

Update 3.13

Unsere Version 3.13 enthält keine neuen "großen" Funktionen in der Oberfläche. Die neue Version unternimmt aber im Hintergrund bereits große Schritte in Richtung Lohnabrechnung und Reporting. Die Veröffentlichung der Version 3.13 erfolgte am 03.07.2020 Neue...

mehr lesen

askDANTE Kurzarbeit – Teil 2

Mit dem zweiten Funktions-Update zur Kurzarbeit können Sie ab sofort die fehlenden Arbeitsstunden Ihrer Mitarbeiter kompensieren und erhalten einen Report mit allen wichtigen Kennzahlen. Hinweis: askDANTE stellt Ihnen mit der "Abrechnung" von Kurzarbeitsstunden...

mehr lesen

askDANTE Kurzarbeit – Teil 1

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. askDANTE stellt für die Kurzarbeit einen neues Funktionspaket zur Verfügung, dessen erster Teil seit dem 17.04. online ist. Kurzbeschreibung Sie können ab jetzt in askDANTE unter Menü > Verwaltung „Kurzarbeitszeiträume“...

mehr lesen